Pflege bei Wachkoma

Zielgruppe 

Pflegekräfte

 

Inhalte          

Ein Mensch im Wachkoma ist kein Pflegefall, sondern ein höchst verletzlicher Mensch in einer extremen Lebensform. In dieser Fortbildung erfahren Sie mehr über den Umgang mit nicht kommunikationsfähigen Menschen in Bezug auf  Pflege, Ernährung und Zuwendung.

 

Dozenten        
Julia Kaletha        Wachkomatherapeutin

 

Ort                  
MHP, Rosentalstr. 8/1, 72070 Tübingen

 

Uhrzeit         
09:00 - 12:15 Uhr

 

Termine          
26.02.2019     

 

Gebühr 
€ 60 ,-

 

Hinweis

An diesem Tag findet von 13:00 - 16:15 Uhr auch die Fortbildung „Expertenstandard Schmerz“ statt.

 

zur Anmeldung